Ausbreitung Covid-19 – Wir sind weiterhin für Sie da!

Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Liebe Kundinnen und Kunden,

wir sind weiterhin für Sie da! Ihre Bestellungen können Sie wie gewohnt per Telefon, E-Mail oder Onlineshop abgeben. Unsere Lager sind gut gefüllt und auch unsere Lieferketten werden ständig geprüft, um einen reibungslosen Ablauf sicherstellen zu können.

Nachfolgend möchten wir Sie über die bei TransPak getroffenen Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit Covid-19, sowie deren Auswirkungen in Kenntnis setzen.

Folgende vorbeugende Maßnahmen wurden bereits getätigt:

  • Umsetzung von strengen Hygienevorschriften für alle Werksbereiche und Mitarbeiter

  • Erweiterte Zutrittsbeschränkung zum Werksgelände, Logistikzentrum und Verwaltung

  • Massive Reduzierung von Dienstreisen sowie Dienstreiseverbot in die aktuellen Risikogebiete

  • Reduzierter physischer Kontakt mit Kunden, Lieferanten und Besuchern und Umstellung auf Video/Telefon. Sollten Sie diese Umstellung auch für die Betreuung durch Ihren Verpackungsberater wünschen, informieren Sie ihn oder uns bitte entsprechend.

  • Bauliche Maßnahmen zur Reduzierung des Übertragungsrisikos bei Warenannahme und Warenausgabe

  • Strenge Verhaltensvorschriften im Umgang mit Waren aus Risikogebieten

  • Vertagung oder Absage von Veranstaltungen und Messen

Welche Auswirkungen hat dies auf die Lieferung Ihrer Verpackungsmittel?

  • Aus heutiger Sicht ist die Versorgung mit Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffen in der nächsten Zeit gesichert. Somit sind wir optimistisch für die Versorgung und Lieferung an unsere Kunden

  • Die eingeleiteten Maßnahmen haben bisher eine Ansteckung von TransPak-Mitarbeitern mit dem Coronavirus verhindert

  • Unsere LKW-Fahrer sind angehalten, keine externen Büro's und Hallen zu betreten. Wir bitten um Verständnis, dass unsere Kollegen auch den Dokumentenaustausch möglichst im Außenbereich vornehmen sollen

  • Wir bitten Sie darum auf eine Abholung der Waren an unseren Lagern zu verzichten

  • Unser Paket-Partner DPD stellt auf eine kontaktlose Paketzustellung um. Alle Informationen dazu finden Sie hier

  • Sollte es zukünftig zu Lieferverzögerungen infolge des Coronavirus und/oder behördlicher Maßnahmen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Wir werden umgehend mit Ihnen in Kontakt treten, um mögliche Alternativen und Lösungen zu der dann eingetretenen Höheren Gewalt (Force Majeure) abzustimmen und die dadurch entstandenen Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen darauf, so bald wie möglich zur gewohnten Routine zurückkehren zu können. Wir freuen uns Sie auch in diesen Zeiten mit Verpackungsmaterial beliefern zu können.

Sollten Sie weitere Fragen haben steht Ihnen das TransPak-Team wie gewohnt jederzeit zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund!