Nachhaltigkeit

Nachhaltig, umweltschonend und innovativ – Verpacken mit TransPak

Klimawandel und Umweltschutz gehören zweifellos zu den größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Die Themen Umweltschutz und Nachhaltigkeit rücken immer stärker in den Fokus der Gesellschaft. Mit Recht, denn es hängt die Zukunft der kommenden Generationen davon ab. Es ist für TransPak selbstverständlich, auch hier Verantwortung und Vorbildfunktion zu übernehmen. Umweltschutz und Nachhaltigkeit gehören daher zu den festen Bestandteilen unseres Denkens und Handelns – und dies schon seit Jahrzehnten!

 

TransPak hat ein eigenes Umweltmanagement, zertifiziert nach DIN EN ISO 14001. Auch bei unseren Lieferanten achten wir auf entsprechende Umweltzertifizierungen.

Resy-SymbolViele unserer Produkte sind mit dem RESY-Zeichen versehen. Die Vergabe des RESY-Zeichens erfolgt nach der standardisierten Prüfmethode PTS-RH 021/95. Mit dem RESY-Zeichen gekennzeichnete Produkte können leichter beim Recycling sortiert werden. Zudem ist garantiert, dass die damit gekennzeichneten Produkte aus Papier und Pappe auch dem Wertstoffkreislauf wieder zugefügt werden. Dies ist nur ein Beispiel, wie TransPak Umweltschutz und Nachhaltigkeit realisiert und den Kunden bei deren Realisation hilft.

 

Umweltschutz bei TransPak

Die Umsetzung des Nachhaltigkeits- und Umweltgedanken geschieht bei TransPak auf vielfältige Weise:

  • Unsere LKW-Flotte erfüllt die aktuellsten Umweltauflagen
  • Optimierung der Routenplanung, um Leerfahrten zu vermeiden
  • Rückfahrten von Auslieferungen werden mit Abholungen bei Lieferanten verbunden
  • Das bundesweite Standort- und Lagernetz sorgt für kurze Lieferwege

Nachhaltigkeit und Recycling:

  • Wir achten auf mehrfach verwendbare Produkte
  • Ein hoher Produktanteil besteht bei uns aus natürlich nachwachsenden Rohstoffen
  • Wir bieten viele Produkte aus recycelten Materialien
  • Wir führen Maschinen zur Eigenherstellung von Polster- und Füllmaterial aus Altkartonagen
  • Wir bieten kostenlos Ballenpressen zur Reduzierung des Abfallvolumens
  • Wir holen gepresste Ballen kostenlos ab und führen Sie dem Wertstoffkreislauf wieder zu

Umweltschutz und Nachhaltigkeit gehen Hand in Hand. So sollte schon bei der Herstellung von Produkten auf die späteren Verwertungsmöglichkeiten geachtet werden:

  • Berücksichtigung von nachwachsenden und abbaubaren Rohstoffen
  • Einsatz von umweltfreundlichen Energien bei der Produktion
  • Mehrfach verwendbare Produkte
  • 100 % recycelbare Produkte oder 100 % kompostierbare Produkte (keine Restabfälle)

TransPak bietet Produkte, die diese Vorgaben erfüllen, beziehungsweise diesen so nahe wie möglich kommen.